Stories

Erstelle ein Jahrbuch: Füge einen Text hinzu



Monatszusammenfassung

Ein längerer Text am Anfang eines jeden Monats ist eine schöne Art und Weise, den Monat zu starten. Im Text kannst du festhalten, was du während eines Monats gemacht hast. Berichte über wichtige Ereignisse, wie Geburtstagsfeiern oder Urlaube. Oder du konzentrierst dich auf die kleinen Dinge des Lebens, all die Details, die dir in diesem Monat viel bedeutet haben. Das ist vielleicht der Lieblingspulli, den du jeden Tag getragen hast, oder es sind die Brettspiele, die du gemeinsam mit anderen gespielt hast. Halt fest, wann die Tulpen dieses Jahr zu blühen begonnen haben oder wann der erste Schnee gefallen ist. Schreib all die Dinge auf, die schnell vergessen werden, an die man sich aber gerne erinnert.


Zitate

Kinder sagen die verrücktesten Sachen und Erwachsene übrigens auch… Wie aber erinnerst du dich an all diese Dinge, die deine Liebsten einmal gesagt haben? Na klar, halte die Zitate als Bildunterschrift fest!

Daten und Orte

Das sind vielleicht nur Details. Details, die du nie vergisst. Wenn du aber versuchst, zu viele Informationen in deinem Gedächtnis zu behalten, dann versichern wir dir, dass du genau diese Details als Erstes vergessen wirst.


Denk immer daran, dass es egal ist, wie lang deine Texte sind. Es ist immer schön, zurückblicken zu können und etwas über deine Fotos zu lesen.

< In 5 Schritten zum Jahrbuch